06.03.2021 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Dr. Martin Rosemann MdB und Philipp Göhner diskutierten mit den Sozialdemokraten aus Nagold und Wildberg

 

Mit einem starken Sozialstaat in die Zukunft

 

Am vergangenen Donnerstag ging die Veranstaltungsreihe der SPD Ortsvereine Nagold und Wildberg in die nächste Runde. Zu Gast waren dieses Mal Martin Rosemann MdB, Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales und Landtagskandidat Philipp Göhner. Durch den Abend geführt wurden die Besucher der Veranstaltung von den Stadträten Daniel Steinrode (Nagold) und David Mogler (Wildberg).

03.03.2021 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Philipp Göhner im Gespräch mit Dr. Sonja Schaible: Gesundheitsbranche vor Ort unter dem Brennglas der Pandemie

 

„Die Coronapandemie wirkt wie ein Brennglas und hat die sträfliche Vernachlässigung der Gesundheitsbranche in den letzten Jahren deutlich sichtbar gemacht“ kritisierte SPD Landtagskandidat Philipp Göhner bei der virtuellen Betriebsbesichtigung der Nagolder und Wildberger Sozialdemokraten im Sanitätshaus Schaible. Die Geschäftsführerin des 75 Jahre alten Familienunternehmens, Dr. Sonja Schaible, berichtete den Gästen virtuell über ihren Betrieb und die Herausforderungen der Coronapandemie: „Wir sind systemrelevant – und positiv überrascht, dass dies endlich auch wahrgenommen wird.“

 

28.02.2021 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Let’s talk about….  Arbeit

 

SPD Ortsvereine Nagold und Wildberg unterhalten sich mit Philipp Göhner und Dr. Martin Rosemann MdB über die Zukunft der Arbeit.


Der Wandel der Arbeitswelt durch Digitalisierung, der Strukturwandel in Schlüsselindustrien sowie der demografische Wandel und der Fachkräftemangel – das sind die großen Herausforderungen am Arbeitsmarkt. Klimawandel und Coronapandemie haben diesen Wandel in vielen Bereichen beschleunigt und verschärft. Die SPD Ortsvereine Nagold und Wildberg unterhalten sich gemeinsam mit SPD Landtagskandidat Philipp Göhner sowie Dr. Martin Rosemann MdB über die Zukunft unserer Arbeit. Moderiert wird der Abend von David Mogler und Daniel Steinrode. Dr. Martin Rosemann MdB ist stellvertretender Sprecher der Fraktionsarbeitsgruppe Arbeit und Soziales und zuständig für den Wandel der Arbeitswelt sowie die aktive Arbeitsmarktpolitik. Mit ihm als Experten für dieses Thema laden die Wildberger und Nagolder Sozialdemokraten am Donnerstag, 4.3.2021 um 19:30 Uhr, zu einem digitalen Webtalk auf Zoom ein. Teilnehmen kann man an dem Talk über folgenden Link:

https://us02web.zoom.us/j/6929563056

27.02.2021 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Let’s talk about … Innenstadt

 

Click and Collect statt langer Einkaufsnächte in der Innenstadt, online Shopping anstelle persönlicher Beratungsgespräche – der stationäre Handel in den Städten sieht sich mit einer nie dagewesenen, überaus schwierigen Situation konfrontiert. Auch nach der Coronapandemie wird die Welt des Einzelhandels eine andere sein als zuvor. Diese Herausforderung gilt es zu meistern.

Die SPD Ortsvereine Nagold und Wildberg unterhalten sich gemeinsam mit SPD Landtagskandidat Philipp Göhner sowie dem wirtschaftspolitischen Sprecher der SPD Landtagsfraktion Dr. Boris Weirauch MdL über die Zukunft unserer Innenstädte. Die beiden Stadträte David Mogler aus Wildberg und Daniel Steinrode aus Nagold werden den Blick auf ihre Heimatstädte werfen. Der Nagolder Gewerbevereinsvorsitzende Ralf Benz wird sich ebenfalls zuschalten und über die aktuelle Situation in Nagold berichten. Benz wird dabei von den Plänen des Nagolder Gewerbevereines berichten und Ideen vorstellen, wie sich eine Stadt wie Nagold in Zukunft aufstellen muss. Ebenfalls dabei sein wird der Wildberger Gewerbevereinsvorsitzende Thorsten Seibold, der über die aktuelle Situation in der Schäferlaufstadt berichten wird.

Dr. Boris Weirauch MdL ist seit 2016 Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg und er ist Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau.

Von 2009 bis 2019 war Weirauch Stadtrat in Mannheim und SPD-Fraktionssprecher für Sicherheit, Ordnung und Verkehr. Von2014 bis 2019 Mitglied der Regionalversammlung der Metropolregion Rhein-Neckar. Weirauch engagiert sich als stellvertretendes Mitglied des Kuratoriums der Steinbeis-Stiftung für Wirtschaftsförderung.

Der Webtalk findet am Dienstag, 09.03.2021 um 19.00 Uhr auf Zoom statt.

Teilnehmen kann man an dem Talk über folgenden Link:

https://us02web.zoom.us/j/6929563056

27.02.2021 in Aktuelles von Daniel Steinrode

SPD diskutiert mit Flugplatzgegnern aus Haiterbach und Nagold

 

Noch ist Fluglärm über Nagolds Stadtzentrum und der umliegenden Teilorte aber auch der zahlreichen Gemeinden im Anflugbereich des geplanten Haiterbacher Militärflugplatzes Zukunftslärm, doch es ist auch in Pandemiezeiten nicht still geworden um den Militärflugplatz in Haiterbach – die Diskussionen und Aktivitäten verlagerten sich lediglich in den virtuellen Raum. Dort traf sich SPD-Landtagskandidat Philipp Göhner mit Mitgliedern der Nagolder und der Haiterbacher Initiativen gegen den Militärflugplatz.

 

17.02.2021 in Aktuelles von Daniel Steinrode

3 Schlagzeilen für die Zellerschule

 

In der vergangenen Woche trafen sich Landtagskandidat Philipp Göhner und die SPD Gemeinderatsfraktion Nagold in einem Zoom-Meeting mit dem Rektor der Zellerschule Ulrich Schubert. Philipp Göhner war es wichtig sich über alle Schularten zu informieren. „Die Zukunft unserer Gesellschaft liegt in kommenden Generationen. Daher war es mir für meine Kandidatur wichtig, mich intensiv mit unseren Schulen vor Ort auseinanderzusetzen.“ Er persönlich, sei auf keiner Gemeinschaftsschule gewesen und interessiere sich deshalb umso mehr für diese Schulart, die inzwischen an mehr als 300 Standorten etabliert ist. Ulrich Schubert freute sich über das Interesse Göhners und der SPD-Nagold.

 

30.01.2021 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Philipp Göhner im Gespräch mit Ulrich Hamann

 

Was würden sie sich wünschen wenn sie drei Wünsche frei hätten?

In der aktuellen Situation polarisieren wenige Themen so sehr wie das Thema Bildung. Das ist auch wenig verwunderlich. Beinahe eine Millionen Schüler gehen auf öffentliche Schulen in Baden-Württemberg. Auf sie kommen tausende Lehrer und die vielen Eltern im Land.

In der Bildung steckt die Zukunft unseres Landes. Besonders durch die Coronapandemie stehen die Schulen im Land vor großen Herausforderungen. Fernunterricht bedarf der Organisation und Hygienekonzepte müssen erstellt werden.

 

17.01.2021 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Baugebiet Röte 3 und 4 in Vollmaringen

 

Aufgrund der großen Nachfrage nach Bauplätzen plant der Ortschaftsrat seit einiger Zeit das Baugebiet Röte 3 und 4 mit ca. 95 Bauplätzen zu entwickeln. Das Gebiet soll gemeinsam mit einem Entwicklungsträger umgesetzt werden. Der Ortschaftsrat Vollmaringen hat sich in einem Auswahlverfahren für die LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH entschieden. Als kommunaler Dienstleister beschäftigt sich die KE seit vielen Jahren im Rahmen von Stadt- und Gemeindeentwicklungsplanungen, der Bauleitplanung, in Sanierungsgebieten, bei der Erschließung von Wohngebieten und bei der Konversion von vorgenutzten Flächen mit der Schaffung von Wohnraum für unterschiedliche Zielgruppen. Aufgrund unserer Erfahrungen in der Stadtplanung, in Beteiligungsverfahren, in der Baulandbereitstellung und im Projektmanagement ist die KE ein bewährter Partner für Kommunen. Unter anderem wurde das Sanierungsgebiet „Ortsmitte Vollmaringen“ von der KE begleitet. Aktuell wird mit der KE (LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH) das weitere Vorgehen besprochen und ein Zeitplan erstellt. Parallel werden von der Stadt die baurechtlichen Voraussetzungen (Bebauungsplan) geschaffen. Im letzten Jahr hat der Ortschaftsrat in einer Grundstückseigentümerversammlung die Eigentümerinnen und Eigentümer über die Planungen des Ortschaftsrates informiert. Im nächsten Schritt wird nun die KE auf die Eigentümerinnen und Eigentümer zugehen und die weiteren Schritte im Detail besprechen.

30.12.2020 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Zeugen gesucht: Katze verletzt!

 

Im Bereich #Vollmaringen wurde eine #Katze, vermutlich mit einem Luftgewehr, angeschossen. Der Vorfall ereignete sich bereits am Samstag den 19.12.2020. Samstagvormittags verließ die Katze ihr zu Hause im Hohenwiesenweg. Als sie am Samstagmittag gegen 15:00 Uhr humpelnd nach Hause kam, ging der Besitzer sofort zum Tierarzt.

Dort wurden bei einem Röntgenbild drei Projektile im Hinterlauf der Katze festgestellt. Der Katzenbesitzer erstattete daraufhin Anzeige bei der Polizei.

Der Polizeiposten Haiterbach hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen sowie Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 07452 93050, mit dem Polizeirevier Nagold, in Verbindung zu setzen.

Text und Bild: Polizei Pforzheim

17.12.2020 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Deutsche Außenpolitik in bewegten Zeiten mit Staatsminister Niels Annen

 

Die Corona-Pandemie hält die ganze Welt in Atem – doch jede Krise bietet auch Chancen, und so fand eine spannende Veranstaltung digital statt, bei welcher der Referent nicht extra den weiten Weg aus Hamburg auf sich nehmen musste: Mit Niels Annen, Staatsminister im Auswärtigen Amt, konnten die Nagolder Sozialdemokraten und der SPD Kreisverband Calw einen versierten Referenten für eine Veranstaltung zur deutschen Außenpolitik gewinnen. Der stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Daniel Steinrode begrüßte Annen und führte in die Thematik ein. Gemeinsam mit dem stellvertretenden SPD-Kreisvorsitzenden David Mogler moderierte er den Abend.