19.02.2024 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Jahreshauptversammlung der Vollmaringer Feuerwehr

 

Feuerwehrmagazin in naher Zukunft konkret umzusetzen!

 

Von Daniela Steinrode

 

Vollmaringen. „Ausbildung ist uns wichtig, und Kameradschaft macht uns stark!“ betonte der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Vollmaringen Timo Müssigmann zum Abschluss seines Berichtes über das Jahr 2023. Dass diese beiden Aspekte eine grundlegende Rolle in der Feuerwehrabteilung spielen, wurde in den vorangegangenen Worten klar: 29 der 42 Aktiven hatten sich in vier verschiedenen Lehrgängen weitergebildet und dabei ihre Fähigkeiten und ihr Wissen um das Thema Lebensrettung und als Führungskräfte ausgebildet.

13.02.2024 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Vollmaringer Narren verbrennen die Fasnet 2024

 

Von Daniela Steinrode

 

Nagold-Vollmaringen. Fröhliche, unvergessliche Wochen liegen hinter der Narrenzunft Vollmaringen und ihrer verschiedenen Gruppen. Den krönenden Abschluss einer glanzvollen Fasnet bildete am Fasnetsdienstag die traditionelle Fasnetsverbrennung. Belgeitet von den Vollmaringer Musikanten trugen die Hexen, Teufel und Fruchmaale gemeinsam mit dem Narrenrat die Fasnet zu Grabe. Unter lautem Heulen und Schluchzen begleitete der Trauerzug die Strohpuppe Klefenzia Fasnet durch die Ortschaft zur Verbrennungsstelle am Vereinsschuppen. Dort wurde der traditionelle Abschied von der diesjährigen Fasnet zelebriert. Zunftmeister Wolfgang Stein bedankte sich bei allen Akteurinnen und Akteuren, die dazu beigetragen hatten, dass diese traditionelle Veranstaltungsreihe auch in diesem Jahr wieder friedlich und fröhlich abgelaufen war. Ein besonderes Highlight im Jahr 2024 war das vierzigjährige Jubiläum der Teufelsgruppe der Narrenzunft: „Kaum zu glauben aber wahr, die Teufel wurden auch schon 40 Jahr. 

11.02.2024 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Vollmaringen setzt mit Narrenball weiteren Glanzpunkt am Fasnetwochenende

 

Von Daniela Steinrode

 

Vollmaringen. „Danke, dass ihr heute Abend mit uns den Narrenball feiert und das Programm durch eure kreativen Beiträge bereichert“ bedankte sich der Vollmaringer Zunftmeister Wolfgang Stein beim abendlichen Zunftmeisterempfang der teilnehmenden Zünfte und Gruppen am Narrenball 2024. Zuvor hatten diese zum Programm des Abends beigetragen und für eine abwechslungsreiche Unterhaltung in der Vollmaringer Gemeindehalle gesorgt.

Ortsvorsteher Daniel Steinrode lobte das enorme Engagement der Narrenzunft Vollmaringen: „Ihr habt ein wirklich professionelles, kurzweiliges und großartiges Programm auf die Beine gestellt! Nach der tollen Schlüsselübergabe ist das ein weiterer Höhepunkt unserer Hauptfasnet.“

09.02.2024 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Narrenzunft nimmt Ortsvorsteher Steinrode den Rathausschlüssel ab

 

Vollmaringen eröffnet Hauptfasnet – Ortschaftsrat wurde entmachtet

 

Von Daniela Steinrode

 

Vollmaringen. Mit dem Sturm des Sitzungssaals und der Absetzung des Vollmaringer Ortschaftsrates übernahm die Vollmaringer Narrenzunft die Regentschaft für die kommenden Tage und läutete damit die Hauptfasnet 2024 ein. Begleitet von den Vollmaringer Musikanten zogen die Narren mit den gefesselten Ortschaftsräten auf dem Dorfplatz ein, wo sie von vielen Besuchern begeistert begrüßt wurden. Narrenzunftvorstand Wolfgang Stein nahm mit den Worten „Sehat ihr Leut, die Regentschaft muss han a End, s’sich klar dass mir Narra nemmat den Schlüssel en‘d Hend!“ die Rathausschlüssel von Ortsvorsteher Daniel Steinrode entgegen.

03.02.2024 in Aktuelles von Daniel Steinrode

 SPD Nagold besucht Mindersbach

 

Nagold-Mindersbach. „Wir stehen in Mindersbach ganz gut da“ führte Ortsvorsteherin Heiderose Rück die Besuchergruppe der SPD Nagold in die Themen des Nagolder Ortsteils ein. Bei ihren Vorortbesuchen besuchte die SPD nun diesen Stadtteil im Norden. „Uns ist es ein wichtiges Anliegen, die Belange der Ortsteile aufzunehmen und in unserer kommunalen Arbeit im Gemeinderat eine klare Stimme zu geben“ betonte der SPD Fraktionsvorsitzende Daniel Steinrode.

 

28.01.2024 in Aktuelles von Daniel Steinrode

SPD Nagold begutachtet Verkehrssituation an der Postfiliale in der Bahnhofstraße

 

Nagold. Briefe verschicken, Pakte versenden und abholen oder Briefmarken für Postkarten kaufen – all dies sind, neben vielen weiteren, wichtige Dienstleistungen der Post. Auch in einer zunehmend digitalisierten Zeit spielen sie eine wichtige Rolle und lassen sich nicht ersetzen. Die Schließung der Filiale der Deutschen Post in Nagold bedeutete einen großen Einschnitt in diesem Bereich. Dass Bürgerinnen und Bürger auch heute und in Zukunft diesen Service noch in Anspruch nehmen können, ist dem Kuzu-Markt in der Bahnhofstraße zu verdanken. Dort bietet Resmiye Kuzu mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern genau dieses Angebot an, was dort auch sehr gut angenommen wird. Doch nun hatten sich viele dieser Kundinnen und Kunden mit einem Anliegen an die SPD Gemeinderatsfraktion gewandt.

22.01.2024 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Ganz unterschiedliche Leidenschaften prägen ein abwechslungsreiches Leben: Dieter Keller feiert seinen 85. Geburtstag

 

Von Daniela Steinrode

 

Vollmaringen. Kurz vor Jahresende feierte Dieter Keller aus Vollmaringen einen besonderen Geburtstag: der gebürtige Stuttgarter wurde 85 Jahre alt. Ortsvorsteher Daniel Steinrode gratulierte dem Geburtstagskind zu diesem schönen Ereignis und überbrachte die Geschenke und die Glückwünsche der Ortsverwaltung.

20.01.2024 in Aktuelles von Daniel Steinrode

SPD Nagold besuchte die Kernenschule

 

Nagold. 79 Kinder besuchen in diesem Schuljahr die Kernenschule in Nagold – mit der Grundschulförderklasse sind dies sogar 95 Jungen und Mädchen, die hier das ABC lernen, musische Bildung genießen oder rechnen lernen. Das Spielen auf dem Pausenhof oder die Sportmöglichkeiten im Freien lassen allerdings noch einige Wünsche offen. Um sich davon ein genaueres Bild zu machen, besuchte die SPD Nagold nun die Grundschule, und die Großen informierten sich über die Verbesserungswünsche der Kleinen – und über die Anregungen von Silke Lenz. Lenz ist Konrektorin der Wiestalschule Emmingen, zu der die Kernenschule als Außenstelle gehört. „Der Schulhof insgesamt ist ein Problem“ erläuterte Silke Lenz. SPD Gemeinderat Daniel Steinrode bemängelte, dass die große Pfütze auf dem Pausenhof, die sich nach Regen in großem Ausmaße bildet, seit dem letzten Besuch noch immer nicht behoben sei: „Eigentlich ist eine komplette Sanierung des Schulhofs nötig.“

15.01.2024 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Anna Maria Raible feiert 95. Geburtstag 

 

Einen ganz besonderen Festtag konnte Anna Maria Raible im neuen Jahr bereits begehen: die Vollmaringerin feierte im Januar ihren 95. Geburtstag. Ortsvorsteher Daniel Steinrode gratulierte der Jubilarin zu diesem ganz besonderen Ehrentag. Er überbrachte die Glückwünsche und das Geschenk der Ortsverwaltung Vollmaringens. Anna Raible stammt gebürtig aus Eutingen, wo sie gemeinsam mit sieben Brüdern als einzige Tochter der Familie Teufel aufwuchs und die Schule besuchte.

07.01.2024 in Aktuelles von Daniel Steinrode

SPD Nagold stellt Antrag zur Entfernung der Blumenkübel am unteren Traubeplatz

 

Nagold besticht durch seine einladende und kundenfreundliche Innenstadt, mit der es Besucherinnen und Besucher aus der ganzen Region anzieht. Dass diese Kundenfreundlichkeit nicht überall und besonders für Menschen mit körperlichen Einschränkungen nicht uneingeschränkt gegeben ist, kritisierten nun Anwohner und Händler aus der Innenstadt. Die SPD Nagold lud zu einem Vororttermin ein, um sich ein Bild von der Sachlage zu machen und mit den Anliegern ins Gespräch zu kommen. Das Areal zwischen Schwarzwälder Boten, dem unteren Traubeplatz und dem Zwingerweg werde seit einiger Zeit durch Blumentöpfe abgetrennt, erklärte SPD Gemeinderat Dr. Wolfgang Henne die Situation.