18.12.2022 in Allgemein von Daniel Steinrode

Die ganz Kleinen unterstützen Kinder mit Handicap – Vollmaringer Kindergarten spendet an Aktion Steilkurve

 
Markus „Max“ Strinz und Kindergartenleiterin Carolin Gräber im Kindergarten Vollmaringen bei der Scheckübergabe

Von Daniela Steinrode

Vollmaringen. Kinder mit seelischen, geistigen oder körperlichen Beeinträchtigungen erleben nicht selten, dass ihnen die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben erschwert wird. Um diesen und Kindern ohne Handicap ungewöhnliche Momente erleben zu lassen, entstand das Projekt „Aktion Steilkurve, bei dem Rennradprofis auf der Radbahn des RSV Öschelbronn Kinder auf dem Tandem rasante Geschwindigkeiten und unvergessliche Augenblicke im Fahrtwind und in steilen Kurven zu schenken.

14.12.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Haushaltsrede der Fraktion der SPD Nagold zum Haushalt 2023

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Großmann,

sehr geehrter Herr Bürgermeister Breitling,

sehr geehrte Frau Jöchle,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

meine sehr verehrten Damen und Herren,

wir beraten heute über den Haushalt der Stadt Nagold für das Jahr 2023. Bei der Einbringung des Haushaltes durch Bürgermeister Breitling hat er uns ein Schaubild gezeigt, in dem dargestellt wird, dass die Stadt bei Umsetzung der geplanten Vorhaben zukünftig ca. 60 Millionen Schulden haben wird. Bei 22.000 Einwohnern sind das zukünftig ca. 2800 Euro Schulden pro Kopf. Das ist für eine Kleinstadt wie Nagold weit über dem Limit. Ja, in manchen Fällen haben uns Inflation und Preissteigerung gerade im Baubereich eingeholt – das gilt aber mitnichten generell für Entscheidungen der Verwaltung im vergangenen Jahr.

23.11.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

SPD Nagold besucht das YOUZ in Nagold

 

Das Nagolder Jugendhaus YOUZ ist weit über die Stadtgrenzen hinaus unter Jugendlichen bekannt und beliebt – weil es bietet, was in den Städten der Umgebung seinesgleichen sucht. Die Vielfalt der Angebote für junge Menschen ist enorm und ebenso die verschiedenen Aufgabengebiete, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des YOUZ bewältigen.

22.11.2022 in Ortsverein von SPD Kreis Calw

SPD Nagold besucht das YOUZ in Nagold

 
Auf dem Bild von links nach rechts: Marina Ederle, Daniel Geese, Hans Meier, Emel Napolitano, Daniela Steinrode, Carl St

Das Nagolder Jugendhaus YOUZ ist weit über die Stadtgrenzen hinaus unter Jugendlichen bekannt und beliebt – weil es bietet, was in den Städten der Umgebung seinesgleichen sucht. Die Vielfalt der Angebote für junge Menschen ist enorm und ebenso die verschiedenen Aufgabengebiete, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des YOUZ bewältigen. Darüber und über die aktuellen Sorgen, Nöten und Wünschen des YOUZ informierte sich die Nagolder SPD bei einem Besuch. Der Geschäftsführer des  YOUZ Gerd Hufschmidt sowie die stellvertretende Geschäftsführerin Emel Napolitano führten durch ihr Haus und berichteten von den vielfältigen Aufgabengebieten, die sich während des Bestehens des YOUZ stark gewandelt haben.

21.11.2022 in Aus dem Parteileben von SPD Kreis Calw

SPD Kreisverband Calw ehrt langjährige Mitglieder

 

Lange haben die Mitglieder der SPD im Kreisverband Calw auf die Ehrungen warten müssen, jetzt war es so weit. Der SPD Kreisvorsitzende Andreas Reichstein konnte in Bad Liebenzell 16 Jubilare mit Familienangehörigen und die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parteivorsitzende Saskia Esken begrüßen.
 

08.11.2022 in Anträge von SPD Kreis Calw

Wohnraumsuche Klinikverbund Südwest

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Großmann,  
in einem Gespräch mit unserer Fraktion hat uns Herr Thomas Mattis, Senior  Projektmanager Wohnraumbeschaffung & - projektierung vom Klinikverbund. darüber  informiert, dass der Klinikverbund aktuell dringenden Wohnraumbedarf hat. Herr  Mattis berichtete uns über den aktuellen Stand des Projektes im Hasenbrunnen,  welches zur Umsetzung ansteht und ja auch dem Technischen Ausschuss der Stadt  Nagold vorgestellt wurde. Herr Mattis informierte uns aber auch, dass dieses Projekt  nicht ausreiche, um den weiter wachsenden Bedarf des Klinikverbundes zu decken.  
Der Klinikverbund sucht weitere Grundstücke für Neubau im Raum Nagold, ebenso  sucht dieser bereits bestehende Wohnungen, die der Klinikverbund langfristig von  den Eigentümern anmieten und an seine MitarbeiterInnen untervermieten kann.    
Der Klinikverbund sucht an folgenden Standorten  
  
1.) ÖNPV Standorten / fußläufig / Fahrrad => Klinik Erreichbarkeit 7 Tage  auch zu den Randzeiten Frühschicht ab 05:00 Uhr / Spätschicht ca. 22:30 Uhr  2.) „Auto-Standorte“  
  
Generell kommt ein Radius von ca. 15 km rund um den Klinikstandort in Frage.  
Uns ist es wichtig, dass die Stadt den Klinikverbund weiterhin bei seinen  Bestrebungen unterstützt und bitten darum, folgende Projekte auf Geeignetheit zu  prüfen:  
Zur Vermietung:  
- Haus Waldeck  
- Gebäude Steinstraße Hochdorf  
- Weitere leerstehende Immobilien der Stadt Nagold 
  
Zum Neubau von bezahlbarem Wohnraum:  
- Freifläche Seifenbatsche  
- Freifläche gegenüber der Jugendkunstschule  - Fläche „Altes Lehrerwohnhaus Hochdorf“  - Weitere Freiflächen der Stadt  
Mit freundlichen Grüßen  
Für die Fraktion der SPD  
Wolfgang Schleehauf 
 

08.11.2022 in Ortsverein von SPD Kreis Calw

SPD trifft Klinikverbund zu Wohnraum

 


Die Corona-Pandemie zeigte wie ein Brennglas auf, wie sehr die Gesellschaft auf ein gut funktionierendes Gesundheitssystem und auf die Menschen, die dieses tragen, angewiesen ist. Umgekehrt benötigen jedoch gelegentlich auch diese Menschen Unterstützung: aufgrund von Wohnraummangels sucht der Klinikverbund Südwest konkret Wohnungen für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

Im Rahmen einer Fraktionssitzung informierten sich die SPD Gemeinderatsfraktion und der SPD Ortsverein Nagold bei Thorsten Mattis, dem Senior Projektmanager Wohnraumbeschaffung & - Projektierung des Klinikverbundes, über die aktuelle Situation. In dem Gespräch mit der SPD Fraktion informierte Thomas Mattis darüber, dass der Klinikverbund aktuell dringenden Wohnraumbedarf hat. Herr Mattis berichtet über den aktuellen Stand des Projektes im Hasenbrunnen welches zur Umsetzung ansteht und auch dem Technischen Ausschuss der Stadt Nagold vorgestellt wurde. Herr Mattis informierte aber auch, dass dieses Projekt nicht reiche, um den weiter wachsenden Bedarf des Klinikverbundes zu decke


Die Corona-Pandemie zeigte wie ein Brennglas auf, wie sehr die Gesellschaft auf ein gut funktionierendes Gesundheitssystem und auf die Menschen, die dieses tragen, angewiesen ist. Umgekehrt benötigen jedoch gelegentlich auch diese Menschen Unterstützung: aufgrund von Wohnraummangels sucht der Klinikverbund Südwest konkret Wohnungen für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

Im Rahmen einer Fraktionssitzung informierten sich die SPD Gemeinderatsfraktion und der SPD Ortsverein Nagold bei Thorsten Mattis, dem Senior Projektmanager Wohnraumbeschaffung & - Projektierung des Klinikverbundes, über die aktuelle Situation. In dem Gespräch mit der SPD Fraktion informierte Thomas Mattis darüber, dass der Klinikverbund aktuell dringenden Wohnraumbedarf hat. Herr Mattis berichtet über den aktuellen Stand des Projektes im Hasenbrunnen welches zur Umsetzung ansteht und auch dem Technischen Ausschuss der Stadt Nagold vorgestellt wurde. Herr Mattis informierte aber auch, dass dieses Projekt nicht reiche, um den weiter wachsenden Bedarf des Klinikverbundes zu decken

07.11.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

SPD trifft Klinikverbund zur Wohnraumsuche in Nagold

 

Die Corona-Pandemie zeigte wie ein Brennglas auf, wie sehr die Gesellschaft auf ein gut funktionierendes Gesundheitssystem und auf die Menschen, die dieses tragen, angewiesen ist. Umgekehrt benötigen jedoch gelegentlich auch diese Menschen Unterstützung: aufgrund von Wohnraummangels sucht der Klinikverbund Südwest konkret Wohnungen für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

Im Rahmen einer Fraktionssitzung informierten sich die SPD Gemeinderatsfraktion und der SPD Ortsverein Nagold bei Thorsten Mattis, dem Senior Projektmanager Wohnraumbeschaffung & - Projektierung des Klinikverbundes, über die aktuelle Situation. In dem Gespräch mit der SPD Fraktion informierte Thomas Mattis darüber, dass der Klinikverbund aktuell dringenden Wohnraumbedarf hat. Herr Mattis berichtet über den aktuellen Stand des Projektes im Hasenbrunnen welches zur Umsetzung ansteht und auch dem Technischen Ausschuss der Stadt Nagold vorgestellt wurde. Herr Mattis informierte aber auch, dass dieses Projekt nicht reiche, um den weiter wachsenden Bedarf des Klinikverbundes zu decken.

07.11.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Antrag der SPD Nagold zur Wohnraumsuche des Klinikverbundes Südwest

 

Wohnraumsuche Klinikverbund Südwest

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Großmann,

in einem Gespräch mit unserer Fraktion hat uns Herr Thomas Mattis, Senior Projektmanager Wohnraumbeschaffung & - projektierung vom Klinikverbund. darüber informiert, dass der Klinikverbund aktuell dringenden Wohnraumbedarf hat. Herr Mattis berichtete uns über den aktuellen Stand des Projektes im Hasenbrunnen, welches zur Umsetzung ansteht und ja auch dem Technischen Ausschuss der Stadt Nagold vorgestellt wurde. Herr Mattis informierte uns aber auch, dass dieses Projekt nicht ausreiche, um den weiter wachsenden Bedarf des Klinikverbundes zu decken.

Der Klinikverbund sucht weitere Grundstücke für Neubau im Raum Nagold, ebenso sucht dieser bereits bestehende Wohnungen, die der Klinikverbund langfristig von den Eigentümern anmieten und an seine MitarbeiterInnen untervermieten kann.

 

Der Klinikverbund sucht an folgenden Standorten

 

1.)    ÖNPV Standorten / fußläufig / Fahrrad  => Klinik Erreichbarkeit 7 Tage auch zu den Randzeiten Frühschicht ab 05:00 Uhr / Spätschicht ca. 22:30 Uhr

2.)    „Auto-Standorte“

 

Generell kommt ein Radius von ca. 15 km rund um den Klinikstandort in Frage.

Uns ist es wichtig, dass die Stadt den Klinikverbund weiterhin bei seinen Bestrebungen unterstützt und bitten darum, folgende Projekte auf Geeignetheit zu prüfen:

 

Zur Vermietung:

  • Haus Waldeck
  • Gebäude Steinstraße Hochdorf
  • Weitere leerstehende Immobilien der Stadt Nagold

 

Zum Neubau von bezahlbarem Wohnraum:

  • Freifläche Seifenbatsche
  • Freifläche gegenüber der Jugendkunstschule
  • Fläche „Altes Lehrerwohnhaus Hochdorf“
  • Weitere Freiflächen der Stadt

 

Mit freundlichen Grüßen

Für die Fraktion der SPD

Wolfgang Schleehauf

07.11.2022 in MdB und MdL von SPD Kreis Calw

Talk in Calw mit Saskia

 

Montag 14. 11. 2022 ab 19.30 Uhr

Gasthaus Rössle, Hermann-Hesse-Platz 2 in 75365 Calw

 
   
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Einladung

 

Talk in Calw mit Saskia

 

Montag 14. 11. 2022 ab 19.30 Uhr

Gasthaus Rössle, Hermann-Hesse-Platz 2 in 75365 Calw

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

 

wir müssen über unsere aktuelle politische Lage diskutieren - aktuell, in die Tiefe gehend und natürlich in Präsenz mit unserer Bundestagsabgeordneten und SPD-Parteivorsitzenden Saskia Esken.

Was macht die Regierung/die Politik?

Ø  Preise steigen und Lebensmittel werden immer teurer

Ø  Energiekosten und Wohnen wird immer teurer

Ø  Energiezukunft sichern - Vorfahrt für erneuerbare Energien

Ø  Zusammenhalt fördern - Demokratie stärken

Ø  Putins Krieg - eine menschliche Tragödie in Europa

 

 

Diese Fragen und weitere werden wir mit Saskia diskutieren!

 

Wir freuen uns auf spannende und kenntnisreiche Gespräche am 14.11.2022 mit allen Interessierten!


 

Gez.:

Andreas Reichstein

 

PS: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Es sind alle herzlich eingeladen

07.11.2022 in Ortsverein von SPD Kreis Calw

SPD diskutierte über die Arbeit der Bundesregierung und deren konkrete Auswirkungen

 
von links: Dieter Laquai, Wolfgang Kalmbach, Daniel Steinrode, Markus „Max“ Strinz, Parsa Marvi, Ulla Utter

Die Welt befindet sich derzeit im Krisenmodus wie lange nicht mehr und steht vor großen
Herausforderungen. Der Ukraine-Russland-Krieg, die Energiekrise, eine steigende Inflation oder
gar der Klimawandel – all dies sind fundamentale Themen, die Menschen beunruhigen und auf die
sie Antworten suchen. Gemeinsam mit dem stellvertretenden SPD-Landesvorsitzenden Parsa
Marvi MdB diskutierte der Nagolder SPD Ortsverein diese Inhalte bei einem gemeinsamen Diskussionsabend im Nagolder Naturfreundehaus

06.11.2022 in Allgemein von Daniel Steinrode

SPD Nagold diskutiert mit Parsa Marvi MdB

 

SPD diskutierte über die Arbeit der Bundesregierung und deren konkrete Auswirkungen auf die Lebenssituation der Menschen vor Ort

 

Die Welt befindet sich derzeit im Krisenmodus wie lange nicht mehr und steht vor großen Herausforderungen. Der Ukraine-Russland-Krieg, die Energiekrise, eine steigende Inflation oder gar der Klimawandel – all dies sind fundamentale Themen, die Menschen beunruhigen und auf die sie Antworten suchen. Gemeinsam mit dem stellvertretenden SPD-Landesvorsitzenden Parsa Marvi MdB diskutierte der Nagolder SPD Ortsverein diese Inhalte bei einem gemeinsamen Diskussionsabend im Nagolder Naturfreundehaus.

31.10.2022 in Veranstaltungen von SPD Kreis Calw

Unsere Antwort auf Russlands Energiekrieg gegen die Welt: Energie bezahlbar machen! Inflation bekämpfen! Jobs retten!

 

Herzliche Einladung  
Auf Einladung der Nagolder SPD besucht der  
Bundestagsabgeordnete Dr. Martin Rosemann MdB  Nagold.  
„Unsere Antwort auf Russlands Energiekrieg gegen die Welt: Energie bezahlbar  machen! Inflation bekämpfen! Jobs retten! Mit sozialem Zusammenhalt durch die  Krise!“.  
Unter diesem Motto kommt Dr. Martin Rosemann MdB aus Tübingen zu einer  Diskussionsveranstaltung nach Nagold. Die SPD Nagold lädt zu diesem spannenden  Diskussionsabend am 17.11.2022 um 20.00 Uhr ins Naturfreundehaus Nagold ein.  
  

31.10.2022 in MdB und MdL von SPD Kreis Calw

SPD besucht die Traditionsbäckerei Miller in Nagold

 
Auf dem Bild von links nach rechts: Stellv. SPD Landesvorsitzender Parsa Marvi, Muhamed Ali Öner, Marina Ederle, Eugen

Im Rahmen ihrer Erkundigungen von Betrieben und Einrichtungen in Nagold war die SPD dieses Mal zu Besuch in der Bäckerei Miller, um sich angesichts der herrschenden Krisensituation direkt vor Ort ein Bild zu machen. Mit von  der Partie war neben den beiden Vorsitzenden Marina Ederle und Muhamed Ali Öner, dem Fraktionsvorsitzenden Daniel Steinrode und Vorstandsmitglied Bernd Gorenflo auch Parsa Marvi aus Karlsruhe, Stellvertretender Landesvorsitzender der SPD Baden Württemberg und Mitglied des Bundestages, mit Sitz dort im Finanzausschuss.

30.10.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Diskussion mit Niels Annen MdB in Entringen

 

Der Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und ehemalige  Staatsminister beim Bundesminister des Auswärtigen Niels Annen MdB war heute auf Einladung von Dr. Martin Rosemann MdB zu Gast in Entringen. Wir hatten eine spannende Diskussion zur deutschen Entwicklungspolitik. Durch den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg verschärft sich die Ernährungskrise in der Welt weiter.

30.10.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag 2022

 

Am Sonntag, den 13.11.2022 um 10:30 Uhr findet der diesjährige Volkstrauertag am Mahnmal gegen Krieg und Faschismus statt. An diesem Tage wird den Opfern der beiden Weltkriege gedacht und an deren Schicksal erinnert. In diesem Jahr beschäftigt uns ein Krieg unmittelbar vor der eigenen Haustüre: der völkerrechtswidrige Krieg Putins gegen die Ukraine.

30.10.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag 2022

 

Am Sonntag, den 13.11.2022 um 10:30 Uhr findet der diesjährige Volkstrauertag am Mahnmal gegen Krieg und Faschismus statt. An diesem Tage wird den Opfern der beiden Weltkriege gedacht und an deren Schicksal erinnert. In diesem Jahr beschäftigt uns ein Krieg unmittelbar vor der eigenen Haustüre: der völkerrechtswidrige Krieg Putins gegen die Ukraine.

29.10.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

SPD besucht die Traditionsbäckerei Miller in Nagold

 

Im Rahmen ihrer Erkundigungen von Betrieben und Einrichtungen in Nagold war die SPD dieses Mal zu Besuch in der Bäckerei Miller, um sich angesichts der herrschenden Krisensituation direkt vor Ort ein Bild zu machen. Mit von  der Partie war neben den beiden Vorsitzenden Marina Ederle und Muhamed Ali Öner, dem Fraktionsvorsitzenden Daniel Steinrode und Vorstandsmitglied Bernd Gorenflo auch Parsa Marvi aus Karlsruhe, Stellvertretender Landesvorsitzender der SPD Baden Württemberg und Mitglied des Bundestages, mit Sitz dort im Finanzausschuss.

29.10.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Antrag des Ortschaftsrates Vollmaringen zum Bau eines Radweges nach Göttelfingen

 

Herrn

Oberbürgermeister Jürgen Großmann                                                  Nagold, 21.10.2022

als Vorsitzender des Gemeinderates der Stadt Nagold

Antrag des Ortschaftsrates Vollmaringen zum Bau eines Radweges nach Göttelfingen

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

nach wie vor fehlt eine durchgängig befestigte Radwegeverbindung zwischen Vollmaringen und Göttelfingen. Durch die Flurbereinigung in der Gemeinde Eutingen im Gäu verfügt Göttelfingen über ein gut ausgebautes Rad- und Feldwegenetz. Insbesondere seit zwischen Göttelfingen und Eutingen der neue Bahnhaltepunkt „Eutingen Nord“ besteht, könnte durch eine Radwegeanbindung an den Haltepunkt eine attraktive Anbindung an das Bahnnetz geschaffen werden. Wir schlagen vor, entlang der Kreisstraße nach Göttelfingen bis ca. 200 m nach der Kreisgrenze (bis zum asphaltierten Feldweg Richtung Göttelfingen) einen neuen Radweg als Lückenschluss zu bauen. Zur Umsetzung des Radweges schlagen wir folgende Vorgehensweise vor:

 

19.10.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Photovoltaik-Anlage auf dem Vereinsschuppen

 

Einige Vereinsfunktionäre der Vollmaringer Vereine, rund um die Organisatoren Michael Mast und Andreas Graf, realisierten die Photovoltaik-Anlage auf dem Vereinsschuppen.

Von Alexandra Feinler

Vollmaringen. Das ganze Dorf und auch Förderer von außerhalb brachten sich ein und so installierten Ehrenamtliche nun die Photovoltaik-Anlage der Vollmaringer Vereine auf dem Vereinsschuppen.

 

19.10.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

38. Herbstfest des MGV Cäcilia

 

Der Männergesangverein "Cäcilia" Vollmaringen lädt am 23. Oktober ab 11.00 Uhr zu seinem traditionellen Herbstfest in die Gemeindehalle nach Vollmaringen ein.

 

09.10.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Ottmar Eberhardt aus Vollmaringen feierte seinen 95. Geburtstag

 

Mit 95 Jahren blickt man auf fast ein ganzes Jahrhundert zurück und kann viele Erinnerungen teilen. Der Vollmaringer Ottmar Eberhardt konnte diesen Ehrentag nun begehen. Ortsvorsteher Daniel Steinrode überbrachte die herzlichen Glückwünsche sowie die Geschenke des Ortschaftsrates zu diesem besonderen Geburtstag.

05.10.2022 in Allgemein von Daniel Steinrode

Jetzt abstimmen für das Klima- und Energieprojekt „Photovoltaikanlage auf dem Vollmaringer Vereinsschuppen“

 

Das Klima- und Energieprojekt „Photovoltaikanlage auf dem Vollmaringer Vereinsschuppen“ ist ein herausragendes Gemeinschaftsprojekt, das nur durch die große Unterstützung und die zahlreichen Spenden vieler Menschen und Vollmaringer Institutionen ins Leben gerufen werden konnte. Nun braucht dieses tolle Projekt noch einmal Unterstützung – und diese Mal zählt jede Stimme!
Die Stadtwerke Tübingen hat in diesem Jahr zum neunten Mal den swt-Umweltpreis ausgerufen, bei dem sich regionale Umweltprojekte bewerben können. Dabei können Unterstützerinnen und Unterstützer per Klick online für ihr Herzensprojekt abstimmen. Vom 5. Oktober bis zum 26. Oktober kann bei dieser Publikumswahl für das Vollmaringer Photovoltaikanlagenprojekt abgestimmt werden. Die zwölf Projekte mit den meisten Stimmen erhalten Publikumspreise in Höhe von insgesamt 13.000 Euro, wobei die einzelnen Projekte zwischen 500,- und 3.000,- Euro gewinnen können. Unabhängig von den Publikumspreisen vergibt die fachkundige Jury Förderpreise über 13.000 Euro unter allen teilnehmenden Projekten.

Hier können Sie Ihre Stimme direkt für das Vollmaringer Projekt abgeben:
https://swt-umweltpreis.de/projekte/629cc1c99f86ed0e1e75cb26

Dabei kann einmal täglich mit jedem Mobilfunkgerät über WLAN und über das Mobilfunknetz abgestimmt werden. Alternativ (oder zusätzlich…) kann natürlich auch über den Computer usw. online abgestimmt werden.
Bitte informieren Sie auch andere darüber – unser Projekt braucht jede Hilfe!
Dieser Umweltpreis bietet uns die Chance, unser Vollmaringer Klima- und Energieprojekt zu unterstützen und weiter zu fördern!
Danke für Ihre und Eure Unterstützung!
 

03.10.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Markus „Max“ Strinz unterstützt „Aktion Steilkurve“.

 

Von Alexandra Feinler

Vollmaringen/Gäu. Das erste Steilkurve-Fest nach der Pandemie war ein voller Erfolg, wenn sich auch die Organisatoren am zweiten Tag mehr Besucher gewünscht hätten.

 

01.10.2022 in Veranstaltungen von SPD Kreis Calw

Bundestagsabgeordneter Parsa Marvi MdB besucht Nagold

 
Quelle: Photothek

Auf Einladung der Nagolder SPD besucht der stellvertretende SPD-Landesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Parsa Marvi MdB die schwäbische Kleinstadt Nagold. In einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung im Nagolder Naturfreundehaus am Mittwoch, 26.10.2022 um 19.00 Uhr, soll es insbesondere darum gehen, mit welchen Möglichkeiten die Bundesregierung die Menschen in der Krise entlasten und gezielt unterstützen kann.

01.10.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Bundestagsabgeordneter Parsa Marvi MdB besucht Nagold

 
FotoQuelle "Photothek"

Auf Einladung der Nagolder SPD besucht der stellvertretende SPD-Landesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Parsa Marvi MdB die schwäbische Kleinstadt Nagold. In einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung im Nagolder Naturfreundehaus am Mittwoch, 26.10.2022 um 19.00 Uhr, soll es insbesondere darum gehen, mit welchen Möglichkeiten die Bundesregierung die Menschen in der Krise entlasten und gezielt unterstützen kann.

26.09.2022 in Allgemein von Daniel Steinrode

Helena Engelhart feiert 80. Geburtstag

 

Helena Engelhart feierte im September ein besonderes persönliches Jubiläum: die Vollmaringerin wurde 80 Jahre alt. Ortsvorsteher Daniel Steinrode gratulierte dem Geburtstagskind und überbrachte die Glückwünsche des Ortschaftsrates.