23.09.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Max Strinz bereitet sich aktuell auf die Steilkurve in Präsenz vor, auch vom heimischen Wohnzimmer aus

 

Von Alexandra Feinler

Vollmaringen/Eutingen. Der Extrem-Radsportler Max Strinz aus Vollmaringen organisiert gerade mit seinem Team von „Aktion Hilfe für Kinder“ das erste Steilkurve-Event in Präsenz, nach der Corona-Pandemie.

 

22.09.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

SPD diskutiert über Nagolder Kommunalpolitik

 

Die Nagolder SPD hat ihre diesjährige Hauptversammlung im Nagolder Gasthaus Adler abgehalten. Daniel Geese blickte im Rahmen der Totenehrung auf das politische Wirken von Altstadtrat Rainer Schmid zurück, der in diesem Jahr plötzlich verstarb. Sein Tod lasse eine große Lücke in der SPD Nagold zurück. Die beiden Vorsitzenden Marina Ederle und Muhamed Ali Öner blickten auf die verschiedenen Veranstaltungen und Initiativen der SPD in Nagold zurück. Unter anderem berichteten sie über den Besuch der Nagolder SPD bei den Hoffnungshäusern oder über das Engagement für eine bessere Querung der Umfahrung im Bereich der Gerberstraße. Auch die geplanten Abholzungen der Stadt Nagold am „7-Bergeweg“ im Bereich des Waldeckweges wurden thematisiert. Ederle berichtete, dass die Nagolder SPD auf Anregung von Christian Stickel nach einer Vorortbesichtigung einen Antrag gestellt und die Stadt um Auskunft zu dieser unverhältnismäßigen Maßnahme gebeten habe. Kassier Thomas Essig stellte seinen Kassenbericht vor und erläuterte die aktuelle fnanzielle Situation des Ortsvereins.

 

20.09.2022 in Pressemitteilungen von SPD Kreis Calw

Kinder und Familien nicht im Stich lassen

 
SPD-Würfel Kreis Calw (langer Schatten rechts)

Viele Familien befinden sich in finanzieller Sicht in einer dauerhaften Belastungssituation. Lothar Kante, SPD-Kreisrat und Mitglied im Jugendhilfeausschuss, fordert daher, den Fokus stärker auf die Bewältigung der sozialen Folgen der Energiekrise zu setzen: „Schon in Corona-Zeiten waren Kinder und Familien häufig die Leidtragenden – das darf sich nicht fortsetzen“. Andreas Reichstein, ebenfalls Mitglied im Jugendhilfeausschuss und SPD-Kreisvorsitzender ist besorgt: „Aktuell droht Kinderarmut weiter zu steigen. Arme Familien geraten in die Situation, dass sie sich zwischen neuer Winterbekleidung, Essen, Energieversorgung und Betreuung ihrer Kinder entscheiden müssen – für alles gleichzeitig reicht das Geld nicht. Daher braucht es jetzt Unterstützung und Hilfen, die Familien mit Kindern spürbar entlasten“.

19.09.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Paul Miller stellt Altenhilfe der Urschelstiftung dem Ortschaftsrat vor

 

In der Sitzung des Ortschaftsrates stellte Paul Miller in seiner Funktion als Mitglied des Vorstandes der Urschelstiftung Möglichkeiten der Unterstützung von Projekten vor, die zur Verbesserung der Situation von Seniorinnen und Senioren dienen. Miller berichtete, dass die Urschelstiftung die Möglichkeit habe, verschiedene Projekte zu unterstützen, da der Stiftung durch eine zweckgebundene Erbschaft für solche Projekte finanzielle Mittel zur Verfügung stünden.

 

18.09.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Anna Kiefel feiert ihren 85. Geburtstag

 

Anna Kiefel feierte im September ein ganz besonders Fest: Die Vollmaringerin wurde 85 Jahre alt. Zu diesem Festtag gratulierte ihr Ortsvorsteher Daniel Steinrode und überbrachte im Namen des Ortschaftsrates herzliche Glückwünsche und ein Präsent.

 

04.09.2022 in Allgemein von Daniel Steinrode

Antrag der SPD Nagold zu den geplanten Rodungen im Waldeckweg

 

SPD Fraktion Nagold, Daniel Steinrode, Stützweg 4, 72202 Nagold Vollmaringen

                                                                                                30.08.2022

An den Oberbürgermeister der Stadt Nagold                      

als Vorsitzender des Gemeinderates

Herrn Jürgen Großmann

 

Baumfällungen im Waldeckweg

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Großmann,

wir wurden von einem Anwohner darüber informiert, dass entlang des Waldeckweges massive Abholzungen durch die Nagolder Forstverwaltung durchgeführt werden sollen. Selbstverständlich ist es Aufgabe des Forstes zu prüfen, ob entlang öffentlicher Wege die Verkehrssicherheit für Anwohner und Nutzerinnen und Nutzer gewährleistet werden kann. Dass es hier dann zu Pflegmaßnahmen und Entnahmen gegebenenfalls von Bäumen kommen kann wird nicht bestritten. Bei der hier nun geplanten Maßnahme stellen wir jedoch die Dimension der geplanten Entnahmen in Frage. Insbesondere entlang des zertifizierten Nagolder Premiumwanderweges „7 Berge Weg“.

04.09.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

SPD stellt Antrag zu den geplanten Rodungen am Waldeckweg

 

Wälder spielen eine bedeutende Rolle im Klimasystem – sowohl global als auch lokal. Sie stellen einen wichtigen ökologischen Lebensraum für Tiere und Pflanzen dar, speichern Wasser und bilden Sauerstoff, aber sie dienen auch als wertvoller und großer CO2 Speicher. Menschen bieten sie darüber hinaus auch einen vielfältigen Mehrwert als Erholungsraum.

 

04.09.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Gute Stimmung beim Vollmaringer Feuerwehrfest

 

Manuela und Roland Epting heizten beim Vollmaringer Feuerwehr-Fest den Gästen aus der ganzen Region ein, vor allem mit Schlagern und Mitmach-Liedern.

Von Alexandra Feinler

Vollmaringen. Bei der Vollmaringer Feuerwehrabteilung ist aktuell nicht nur wegen des geplanten Feuerwehrhaus-Neubau einiges los. Beim Feuerwehr-Fest am Samstag gaben die 45 Ehrenamtlichen einen Überblick zu kommenden Vorhaben.

Einige Jahre konnte das Feuerwehr-Fest in der Vollmaringer Dorfmitte nicht stattfinden. 2019 hatten die Feuerwehrleute ihr „150-jähriges Bestehen“ mit einem großen Fest auf dem Vollmaringer Festplatz gefeiert. Daher fand die traditionelle Hocketse nicht im Ortskern statt – und dann kam die Corona-Pandemie. Umso mehr freuten sich alle Feuerwehrleute, zwei -Frauen und 43 -Männer, auf das Fest mit dem Hüttenorgler-Duo Manuela und Roland Epting.

23.08.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Informationsveranstaltung zum Glasfaserausbau in Vollmaringen

 

Die Digitalisierung schreitet voran und ist aus unserem Leben und Alltag nicht mehr wegzudenken. Viele Arbeitsbereiche sind davon zunehmend betroffen, aber auch in unserem Privatleben haben digitale Geräte Einzug gehalten und erleichtern oftmals unser Leben wie etwa die Kommunikation miteinander und vieles mehr.

Die Coronapandemie wirkte im Hinblick auf die Digitalisierung wie ein Brennglas und offenbarte nicht zuletzt durch häufig mangelhafte digitale Versorgung im Homeoffice und Homeschooling, dass hier noch Entwicklungsbedarf besteht.

Um diesen Bedarf zu decken und die Versorgung mit schnellem Internet anbieten zu können, wird nun Glasfaser in Vollmaringen verlegt.

In einer Informationsveranstaltung zum Glasfaserausbau in Vollmaringen sind Spezialistinnen und Spezialisten der NetCom vor Ort und stehen den Anwesenden Rede und Antwort. Dabei werden zahlreiche Fragen zu Ausbaumaßnahmen in Vollmaringen aber auch zur technischen Umsetzung im Haus beantwortet.

Die Veranstaltung findet am Freitag, 16. September von 18 – 20 Uhr im Sportheim Vollmaringen statt.

 

Text und Bild :  Daniela Steinrode

22.08.2022 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Kinder erleben Vollmaringer Tierwelt hautnah und auf Augenhöhe beim Somemrferienprogramm

 
Leo Horvat auf einem Ponny der Familie Spohn

Unbeschwert Ponyreiten, knuffige Schafe beobachten, Kühe füttern mit frischem Klee und zutrauliche Hühner streicheln – ein Kindertraum oder Realität?

Beim diesjährigen Sommerferienprogramm des Vollmaringer Ortschaftsrates konnten zahlreiche Kinder genau dies erleben. „Wir freuen uns riesig, dass wir auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit Landwirten vor Ort einen Erlebnistag rund um Vollmaringen anbieten können und die Kinder lernen, was unser Ort an landwirtschaftlicher Tierwelt zu bieten hat“ sagte Ortsvorsteher Daniel Steinrode.