28.02.2021 in Topartikel Veranstaltungen

Let´s talk about - Gesundheit

 

Kaum eine andere Branche wurde in vielerlei Hinsicht von der Coronapandemie so getroffen wie die Gesundheitsbranche. Ob in Krankenhäusern oder Arztpraxen, in Pflegeheimen oder beim mobilen Pflegedienst im eigenen Heim – die Aufgaben und Herausforderungen in dieser schwierigen Situation sind vielfältig. Darüber unterhalten sich die SPD Ortsvereine Nagold und Wildberg in einem Zoom Talk mit Dr. Sonja Schaible und SPD Landtagskandidat Philipp Göhner. Dr. med. Sonja Schaible ist Geschäftsführerin der Schaible GmbH , Aufsichtsratsvorsitzende der Sanitätshaus aktuell AG sowie gewähltes Mitglied der Vollversammlung der IHK Nordschwarzwald. Darüber hinaus nimmt Dr. Sonja Schaible die Funktion der stellvertretenden Vorsitzenden des Handelsausschusses der IHK Nordschwarzwald war. Als Unternehmerin leitet Dr. Sonja Schaible das 1946 in Nagold gegründete Sanitätshaus mit heute insgesamt neun Standorten und knapp 80 Mitarbeitern.

Der Webtalk findet am Montag 01.03.2021 um 16.30 Uhr auf Zoom statt.

Teilnehmen kann man an dem Talk über folgenden Link:

https://us02web.zoom.us/j/6929563056

28.02.2021 in Veranstaltungen

Let‘s Talk about - Innenstadt

 

Click and Collect statt langer Einkaufsnächte in der Innenstadt, online Shopping anstelle persönlicher Beratungsgespräche – der stationäre Handel in den Städten sieht sich mit einer nie dagewesenen, überaus schwierigen Situation konfrontiert. Auch nach der Coronapandemie wird die Welt des Einzelhandels eine andere sein als zuvor. Diese Herausforderung gilt es zu meistern.

26.02.2021 in Kreistagsfraktion

Antrag für den Kreistag: Schienenverbindung Nagold – Herrenberg

 

An den Landrat Helmut Riegger
24. Februar 2021
Schienenverbindung Nagold – Herrenberg

Antrag an den Kreistag


Der Landrat wird gebeten,
dem Landkreis Böblingen eine gemeinsame Machbarkeitsstudie nach dem GVFG
2020 für eine Regionalstadtbahn Nagold – Herrenberg als Teil eines Schienennetzes mit Erweiterungsoption nach Westen (Altensteig) und Durchbindung nach Osten (Tübingen) vorzuschlagen.

24.01.2021 in Ortsverein

Wir trauern um Christos Karypidis - „Taki“

 
Christos Karypidis „Taki“ (c) Lothar M. Hamm

Wir sind traurig und bestürzt über die Nachricht vom Tod unseres Freundes und Mitglied Christos Karypidis „Taki“. Taki ist seit vielen Jahren Mitglied der SPD Nagold. Taki ist über die Jusos zur SPD Nagold gestoßen und er hat von Anfang an die Arbeit in der SPD mit seiner Persönlichkeit bereichert. Neben seinem  Engagement im Hochdorfer Ortschaft hat Taki bei vier Gemeinderatswahlen die Liste der SPD Nagold mit einer Kandidatur unterstützt. Bei der Kommunalwahl im Jahr 2019 wurde Christos Karypidis für die SPD in den Gemeinderat der Stadt Nagold von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt. Leider konnte Taki dieses Ehrenamt gesundheitsbedingt nicht mehr annehmen! Wir trauen um unseren Freund und Mitstreiter Christos Karypidis „Taki“. Hellas Genosse Taki! - Ruhe in Frieden.

27.07.2021 in Allgemein von Daniel Steinrode

Vollmaringer Sommerferienprogramm startet am 31.07.2021

 

Ferienspaß für Kinder und Jugendliche mit attraktiven Programmpunkten

 

Der vergangene Coronawinter mit zahlreichen Wochen zuhause, Lockdowns, Homeoffice und Homeschooling hat von allen viel abverlangt. Insbesondere für Kinder und Jugendliche bedeutete dieses Herunterfahren des sozialen Lebens jedoch zahlreiche Einschränkungen. Es war häufig nicht möglich, Freunde zu treffen und mit ihnen in der Freizeit gemeinsam an verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen.

23.07.2021 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Rehkitzrettung begeistert die Sozialdemokraten

 

Kreisjägerschaft stellt Projekt der SPD-Parteivorsitzenden Saskia Esken vor

 

Egenhausen. 111 vor dem sicheren Tod gerettete Rehkitze – dies ist die überwältigende Bilanz des ersten Sommers, in dem die Kreisjägervereinigung Calw e.V. das Rehkitzrettungsprogramm im Landkreis Calw initiiert hat. Kreis- und Bezirksjägermeisterin Elke Marko, für die dieses Projekt eine Herzensangelegenheit ist, stellte das Programm der SPD-Parteivorsitzenden und Bundestagsabgeordneten des Wahlkreis Saskia Esken auf dem Egenhäuser Kapf vor. Der Nagolder SPD-Fraktionsvorsitzende Daniel Steinrode führte kurz ins Thema ein und bedankte sich bei den Jägern für den Termin.

14.07.2021 in Allgemein von Daniel Steinrode

Schulstadt Nagold?

 

Leserbrief von Bernd Gorenflo zu Berichterstattung im Schwabo über die Ausschusssittzung zum Schulstandort Nagold

Im Schul-,Kultur- und Sportausschuss wurde für das Schuljahr 2020/21 die Zahl von 2854 Schülerinnen und Schülern beziffert. Im Vergleich zu 2004/05 stellt dies einen Rückgang von  1079 Schülern dar. Oder in Prozentzahlen: minus 28%.

Nagold hat sich in der Vergangenheit gerne mit dem Attribut der Schulstadt geschmückt. Nun haben Schüler und Eltern aber die umliegenden Bildungsstätten in Wildberg, Ebhausen, Jettingen und Rottenburg entdeckt. Die  freie Schulwahl erleichtert die Abstimmung mit den Füßen zusätzlich.

 

10.07.2021 in Allgemein von Daniel Steinrode

Historischem Gebäude Haus Waldeck droht der Abriss

 

SPD Nagold will Ideenwettbewerb zum Erhalt des Gebäudes

 

Droht Nagold nach der Seifenbatsche und anderen Gebäuden schon bald der weitere Verlust eines Stücks eigener Geschichte? Dem historischen Gebäude „Haus Waldeck“ am Stadteingang Richtung Jettingen könnte der Abriss bevorstehen. Um sich darüber ein Bild zu machen, trafen sich die SPD Nagold und interessierte Nagolder Bürgerinnen und Bürger mit Vertretern der Naturschutzverbände vor Ort. Ein Argument für den Abriss des Gebäudes beinhaltet die Idee der Vernetzung zweier Biotope, bei der das Haus Waldeck im Wege stünde. Das obere Biotop Richtung Stadtausgang ist jedoch nur schwach existent.

10.07.2021 in Allgemein von Daniel Steinrode

Antrag der SPD-Fraktion im Gemeinderat Nagold zum verabschiedeten Nagolder Klimaschutzkonzept

 

Herrn Oberbürgermeister Jürgen Grossmann                                         

als Vorsitzender des Gemeinderates der Stadt Nagold

                                                                                                           Nagold, 16.06.2021

 

Antrag der SPD-Fraktion im Gemeinderat Nagold zum verabschiedeten Nagolder Klimaschutzkonzept

 

Das im Gemeinderat am 04.05.2018 verabschiedete Nagolder Klimaschutzkonzept vom 13.09.2016 beinhaltet auf den Seiten 180 und 181 eine

 

„Maßnahmenübersicht und Empfehlungen“,

 

Es handelt sich hierbei um zeitliche Vorgaben zur Erfüllung von verbindlich festgelegten Klimaschutzmaßnahmen, gegliedert zur Erreichung in kurz-, mittel- und langfristige Zeiträume.

 

Auf S.181 sind die Realisierugnszeiträume festgelegt:

 

K: Kurzfristig: Realisierung in weniger als 2 Jahren

 M: Mittelfristig Realisierung in 3 – 5 Jahren

 L: Langfristig Realisierung > 5 Jahre

 

Mittlerweile müssten nach Ablauf von über drei Jahren die kurzfristigen Ziele abgearbeitet und deren Erfüllung dokumentiert sein.

Die mittelfristigen und langfristigen Ziele müssten sich in der Umsetzungsphase befinden.

Wir bitten die Stadtverwaltung, zum Stand der Erreichung der jeweiligen Ziele detailliert Stellung zu nehmen, und zwar in Form der Dokumentation der erfüllten Ziele bei Kurzfristigkeit. Hierbei bitten wir die Handlungs- und Umsetzungsschritte nachvollziehbar zu schildern.

Bei den mittelfristig und langfristig zu erreichenden Zielen bitten wir, den aktuellen Stand der Umsetzung zu beschreiben.

 

Mit freundlichem Gruß

 

Für die Fraktion der SPD

Daniel Steinrode

Fraktionsvorsitzender

 

 

 

 

25.06.2021 in Aktuelles von Daniel Steinrode

Saskia Esken hat sich mit Nagold for Future ausgetauscht

 

In einer Gesprächsrunde auf #Zoom tauschte sich die Parteivorsitzende der SPD Saskia Esken mit den Aktivisten von Nagold for Future aus. Die Mitglieder der Nagolder Aktionsgruppe berichteten über ihre Arbeit vor Ort. Neben der Frage, was konkret in Nagold gemacht werden könne, um den CO2 Ausstoß zu verringern, wurde natürlich auch die Klimapolitik der SPD diskutiert. Esken betonte, dass Klimapolitik nur funktioniere, wenn man die Menschen mitnähme und den Kampf gegen den Klimawandel sozial verträglich gestalte.