Neues Vertrauen gewinnen – die Sozialdemokratie den Menschen näher bringen

Veröffentlicht am 14.06.2016 in Ankündigungen

Dr. Martin Rosemann

Das Ergebnis der Landtagswahl im März ist für die SPD in Baden-Württemberg bitter und enttäuschend, insbesondere angesichts der erfolgreichen, engagierten Regierungsarbeit der vergangenen Legislaturperiode, die sich auch in vielen Projekten im Kreis Calw widerspiegelt – wie etwa der Hesse-Bahn in Calw oder dem Wirtschaftsgymnasium in Nagold. Trotz dieser Erfolge verlor die SPD viele Wähler. „Diese Wählerschaft und damit das Vertrauen in die SPD wollen wir nun in einem Erneuerungsprozess zurück gewinnen.“ betonte SPD-Landtagskandidat Daniel Steinrode.

Der Nagolder SPD-Ortsverein organisiert zu diesem Thema eine Veranstaltung mit Dr. Martin Rosemann MdB, der in seiner Funktion als Mitgliedes des Präsidiums der SPD Baden-Württemberg einen kritischen Blick auf den Kreis Calw und die besonderen Gegebenheiten hier legen wird. Andreas Röhm, Ortsvereinsvorsitzender, unterstrich, dass nun eine breite Beteiligung der SPD-Mitglieder aber auch deren Freunde und Unterstützer an diesem Erneuerungsprozess nötig und wünschenswert sei, um die Sozialdemokratie wieder den Menschen näher zu bringen und das Lebensgefühl der Menschen wieder darstellen zu können.

Zu dieser Veranstaltung lädt der SPD-Ortsverein am Freitag, 17.6.2016, um 19:30 Uhr in das Hotel Gasthof Eisenbahn in Nagold ein.

 

 

 

Homepage Daniel Steinrode

SPD Nagold auf Facebook

 

Aktuell - Alle Artikel

150 Jahre SPD